Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
19. Oktober 2010 2 19 /10 /Oktober /2010 21:42

1. Das schönste Blümlein auf der Welt

das ist das Edelweiß.

I: Es blüht versteckt an steiler Wand,

ganz zwischen Schnee und Eis.:I

 

2.Das Dirndel zu dem Buben sprach:

solch Sträußlein hätt ich gern,

I: Geh hol mir so ein Blümelein

mit so nem weißen Stern. :I

3. Der Bub , der ging das Blümlein holn

im selben Augenblick.

I: Der Abend sank, der Morgen graut,

der Bub kehrt nicht zurück. :I

4. Verlassen liegt er ganz allein ,

an steiler Felsenwand.

I: Das Edelweiß, so blutig rot,

hält fest er in der Hand.:I

5. Und Bauernbuben trugen ihn

wohl in das Tal hinab,

I:und legten ihm ein Sträußelein

von Edelweiß aufs Grab. :I

6. Und wenn des Sonntags in dem Tal

das Abendglöckchen läut,

I: dann geht das Dirndl an sein Grab,

hier ruht mein einzger Freund. :I

7. Willst du dir so ein Blümlein holn,

denk an Gefahr und Preis.

I: Du setzt dein eigen Leben ein,

pflückst du ein Edelweiß. :I

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Unser Liederbuch
Kommentiere diesen Post
18. Oktober 2010 1 18 /10 /Oktober /2010 23:05

Warum bist du gekommen

wenn du schon wieder gehst.

Du hast mir mein Herz genommen

und wirfst es weg.

Ich bin kein Bajazzo,

bin auch ein Mensch wie du,

und leise schlägt mein Herz dir zu.

 

Und liebst du einen andern,

so sag es bitte nicht.

Ich kann es nicht ertragen,

mein Herz schlägt nur für dich.

Ich bin schon zufrieden

wenn du die Hand mir reichst,

und leise zu mir sagst:"vielleicht!"

 

Vielleicht warst du im Leben

ein guter Kamerad,

vieleicht weißt du schon morgen,

wie gern daß ich dich hab.

Vieleicht sagst du ja

und vieleicht sagst du auch nein,

vieleicht war unser Glück nur schein.

 

Refrain: Ich bin kein Bajazzo

              bin auch ein Mensch wie du

             und leise schlägt mein Herz dir zu.

 


Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Unser Liederbuch
Kommentiere diesen Post
18. Oktober 2010 1 18 /10 /Oktober /2010 22:57

hier werde ich Liedertexte reinstellen die wir sehr oft singen wenn wir bei uns im Bistro sitzen oder beim Lagerfeuer. Unser bester Freund unser Rainer hat sie zusammengefasst denn nach ein paar Bierchen oder Schnäpsen klappts als manchmal nicht mehr so mit dem Text.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Unser Liederbuch
Kommentiere diesen Post

Archiv