Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
24. Mai 2013 5 24 /05 /Mai /2013 12:32

Hatte heute meinen Untersuchungstermin in Löwenstei

Hab mir schon halber so was gedacht. Mein Cortison muß ich wieder nehmen und am 03.06 . muß ich stationär in den Plattenwald.

bekomme den großen Herzkatheter gesetzt .

Na ja wir werden sehen was draus wird.

wünsche Euch ne schöne Woche - euer Schneckchen


Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
26. April 2012 4 26 /04 /April /2012 19:27

Also das Mrt ist heut vormittag gelaufen.Dann hies es warten auf den Arzt.

Heute abend so gegen 17 Uhr ist der Oberarzt auch gekommen aber nein nicht um mir zu  sagen wann die OP ist , nein er teilte mir mit daß sie den Eingriff jetzt doch nicht machen weil er einfach zu gefährlich ist.

Ich bin fast ausgeflippt

Haben die was an der Waffel. ich glaubs ja nicht. Vor 3 Wochen hies es heute ist die OP und heute sagen sie mir doch nicht. Habe mir sogar schon die Harre schneiden lassen damit es mir nicht so scher fällt wenn sie abrasieren.

Ich soll jetzt doch noch mal einige Schmerzmittel ausprobieren wenn die auch nicht helfen kann mans ja doch noch wagen.

Ich bin doch kein Versuchskanikel ich versuchs mit Schmerzmitteln schon ein halbes Jahr.

Bin total fertig mit den Nerven bin ja im 4 Stock am liebsten wär ich runtergesprungen. Aber quatsch das mach ich nicht.Bin einfach fertig. Das hätten sie vor 3 Wochen auch sagen können

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
25. April 2012 3 25 /04 /April /2012 18:25

Mann ich bin stinksauer , leider konnte heute das MRT nicht gemacht werden und ohne das wird die OP nicht gemacht. Iss ja ok daß sie ganz sicher gehn wollen, aber meine Nerven sind ganz schön ausgereizt.Jetzt stellt man sich wochenlang auf den Termin ein und dann wartet mann wie ein blöder bis abends um 6 und dann heißt es tut uns leid hatt heute leider nicht geklappt.

Heut vormittag war ich über 4 Std beim HNO damit der auch noch mal schaut ob da alles in Ordnung ist - mir reichts für heute bin total mit den Nerven am A.....

Keine Ahnung obs morgen bei der Radiologie klappt - wir werden sehen.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
24. April 2012 2 24 /04 /April /2012 13:08

So bin gut in der Klinik angekommen . Wir waren so kurz vor 8 Uhr dort. Danach gings gleich zur Blutentnahme was ja bei mir das reinste Glücksspiel ist.

Danach auf Stadion. Warten aufs Zimmer - dann gings zum Gehirnnerven messen .

Schön endlich aufs Zimmer angenehm überrascht sind schön geräumig. Jeder hat seinen eigenen PC/Fernseher direkt amBett - geile Sache.

Hab Glück gehabt eine sehr nette Bettnachbarin - auch Raucherin - sie kommt auch am Donnerstag dran .

Gegen 12 gabs Mittagessen - schmeckt gut. Dann gings gleich wieder ab zum CT .

Jetzt wart ich nur noch auf den Narkosearzt der will heut auch noch kommen Ja und am Donnerstag wirds ernst , hab aber Glück soll gleich morgens als erste drankommen.

Es grüßt euch euer schneckchen

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
24. April 2011 7 24 /04 /April /2011 17:31

 

Das war wieder echt Männe. Schon letzten Sonntag das gleiche, nur gings da um Schuhe , diesesmal waren es die T-Shirts.

Hab ihn extra Angerufen du ich brauche frische T- Shirts und was hat er Zuhause vergessen? Genau die T-Shirts . Letzte Woche waren es die Schuhe . Oh Mann wo haste nur deinen Kopf.

Aber böse kann man ihm ja net sein wenn er Zähneknirschend da steht und dabei grinst: Schatzi  was denkste was ich  vergessen hab.

ine

Ansonsten sooo langweilig bekomm ja nur diese 2 Infusionen am Tag . Eine Morgens eine Abends.Gääääähn.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
19. April 2011 2 19 /04 /April /2011 17:01

ZVK

So heute hab ich einen Zentralen Venen Kathether  gelegt bekommen. Meine ganzen Venen sind am A........ So isses   besser   so muß nicht ständig nach ner neuen Vene  gesucht werden.  Mal gespannt ob die Infusionstherapie was bringt. Iss ja stink langweilig morgens um 8 Uhr ne Infusion -dauert 2 Stunden  und abends um 20 Uhr nochmal das gleiche.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
16. April 2011 6 16 /04 /April /2011 19:42

Darf doch nicht nach Hause. Muß mindestens 14 Tage  bleiben.Bekomme jetzt Infusionstherapie mit der Hoffnung daß die Venen im Fuß sich wieder erholen. Die unten im Fuß sind fast nicht mehr vorhanden und Bypass geht im Fuß ja nicht zu legen.

Ich weis jetzt müßte ich wirklich aufhören mit dem Rauchen - wenn das nur nicht so schwer wäre. Aber lobt mich mal habe heute von 12 bis 19 Uhr nur 1 Zigarette geraucht. Jetzt bekomm ich gleich wieder meine Infusion dann soll ich die ganze Zeit dabei laufen.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
14. April 2011 4 14 /04 /April /2011 17:14

So endlich hab ich ein Bett. War ein langer anstrengender Tag - viele Untersuchungen . Gerade bin ich von der Kernspind zurückgekommen. Morgen werd ich mehr erfahren weis nur das ich ab jetzt 2 mal am Tag spritzen soll zur Blutverdünnung. Abwarten wies weitergeht - hoffe aber daß ich aufs Wochenende wieder nach Hause  darf, wenn ich ganz viel Glück hab schon  morgen Abend.

Mist der kleine Lappi bringt mich schon wieder um den Verstand. Dauernd springt das geschriebene eine Zeile höher.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
12. Dezember 2010 7 12 /12 /Dezember /2010 21:42

Ich hoffe ihr hattet einen schönen 3. Advent


 

es grüßt euch euer Schneckchen

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post
12. Dezember 2010 7 12 /12 /Dezember /2010 18:30

 

Juhu Morgen darf ich nach Hause toll gell. Muß halt noch einige Zeit sehr vorsichtig sein. Na ja das Schlucken tut noch richtig doll weh. Aber das  wird ja auch wieder.

Freu Freu Guts Nächtle bis Morgen.

Repost 0
Published by Blog von Schneckchen - in Krankenhausaufenthalt
Kommentiere diesen Post

Archiv